Nr. 20 - 2021er Pommerner Sonnenuhr Riesling Spätlese 0,75 ltr.

Nr. 20 - 2021er Pommerner Sonnenuhr Riesling Spätlese 0,75 ltr.

9,50 €

(1 l = 12,67 €)
inkl. MwSt., zzgl. Versand
Lieferzeit: 3-5 Tag(e)

Beschreibung

Der Moselklassiker!

Elegant, gehaltvoll und reif. Der Duft erinnert an reife Aprikose, etwas Zitrus und Honig. Süße Spätlesen sind vorzügliche Begleiter zu fruchtigen Desserts z. Bsp. Apfelkuchen.

Gerade die Weine der Pommerner Sonnenuhr haben ein großes Reifepotential und zeichnen sich durch ein tolles Süße/Säure-Spiel aus.

Spätlesen sind die Aushängeschilder der Mosel!

Im letzten von 3 Lesegängen, meist Ende Oktober/Anfang November geerntet, sind die Trauben besonders süß, konzentriert und reif. Der weltweite Boom deutscher Spitzenweine Ende des 19ten Jhdt. wurde von solchen Moselweinen getragen.

Lagerfähigkeit: 5 Jahre plus

Der Weinberg:

Die Pommerner Sonnenuhr, direkt unter einem ehemaligen keltisch-römischen Heiligtum gelegen, ist eine der längsten Südhanglagen an der Mosel. Der Schiefer/Grauwacke-Boden verrottet ständig und liefert so quasi als Geschmacksverstärker, Mineralien wie Kalium, Calcium und Magnesium. Das gibt den Weinen eine besondere Würze.

Terroirweine; die Besonderen

  • edelsüß
  • Riesling
  • Deutscher Prädikatswein
  • Restsüße 84,3 g/ltr.
  • Alkohol 8,0 % vol.
  • 0,75 ltr.

Enthält Sulfite